Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Passende Themen
#Bilderwände gestalten

Ungewöhnliche Bildaufhängung

Kreative Ideen für Zuhause
  • Rahmen ohne Glas

    Schöne Bilderrahmen vom Dachboden kommen auch ohne Verglasung besonders zur Geltung: An der Wand geben sie den Rahmen für allerlei
    Fotos, Postkarten oder Kinderzeichnungen – diese bekommen somit einen Ehrenplatz. Dazu wird das jeweilige Bild einfach mittig in den Rahmen gehängt.

  • Collage mit Klammern

    Schön spontan wirkt eine Wandgalerie mit Klammern – dafür einfach Nägel einschlagen und Bilder, hübsches Papier oder Postkarten mit Foldback-Klammern daran befestigen. Freiräume unterstreichen die Lässigkeit, und es darf nach Lust und Laune neu arrangiert werden. Für größere Bilder kannst du zwei Klammern oder einfach metallene Hosenbügel zum Befestigen nehmen. Zur Aufhängung von Bildern ohne Bohren

  • Bilder mit Tape einrahmen

    Warum deine Bilder nicht statt mit einem Bilderrahmen mit Tape einrahmen? Tape ist in verschiedenen Farbvariationen und Mustern erhältlich und kann ein tolles Highlight in deiner Wandgestaltung sein. Pinne deine Lieblingsbilder einfach direkt an die Wand und gestalte deinen persönlichen Bilderrahmen mit Tape – und zwar in deiner Lieblingsfarbe, Lieblingsgröße und Lieblingsform. So kannst du ganz einfach deine individuelle Fotowand gestalten. Und wenn sie dir nicht mehr gefällt? Einfach neu anordnen! Du kannst deine Tape-Rahmen nämlich nach Belieben wieder von der Wand ablösen und ein neues Motiv anbringen. Möchtest du deinen Fotos lieber den Vortritt lassen? Dann entscheide dich für ein schlichteres Klebeband in Weiß oder Schwarz. Tape Art Rahmen entdecken

  • Magnetfarbe

    Eine gelungene Wanddekoration schaffst du mit einer Magnetwand, an der du Bilder in klein, groß, bunt und schwarzweiß befestigst. Im Nullkommanichts kreierst du so eine eindrucksvolle XXL-Bildercollage, die garantiert alle Blicke auf sich zieht. Das Tolle daran: Die Bilder lassen sich schnell und unkompliziert austauschen!

    Streiche einfach eine beliebige Wand mit Magnetfarbe oder befestige eine magnetische Platte an den Ort deiner Wahl. Eine Pinnwand eignet sich genauso gut! Passende Magnetfarbe zu diesem Tipp

  • Fotoleine

    Wer sagt denn, dass Wäscheklammern nur zum Trocknen von Kleidung benutzt werden dürfen? Wer improvisieren kann, gestaltet sich ganz einfach und leicht eine Fotowand. Für diese Hängung brauchst du nur eine stabile Schnur, Nägel und Wäscheklammern. Befestige einfach mehrere Schnüre an deiner Wand und hänge deine Fotos nebeneinander daran auf.

Hast du Ideen oder Anregungen?