Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.

Zu Tisch in Glanz & Grün!

Kreative Ideen für Zuhause
Ganz gleich, ob du dich für einen selbstgebauten Tisch, individuelle Bänke oder erstmal nur jede Menge liebevolle Deko entscheidest: Mit deinem ganz persönlichen Stil kannst du mit CREATE! by OBI genau das gestalten, was du für euren großen Tag brauchst. Vielleicht legt ihr ja sogar eine gemeinsame Bau-Session ein: So dürfen beide die eigene Handschrift einbringen und heraus kommt das ein oder andere Unikat, das euch immer an diese aufregende Zeit erinnert.
  • Tischlein schmück dich!

    Ein Tischläufer ist eine super Grundlage für deine Deko: Er verbindet optisch einzelne Elemente und lässt einen Tisch gleich ein wenig mehr wie eine festliche Tafel wirken. Als Material empfehlen wir Tapete: Es gibt sie in allen erdenklichen Farben und Texturen, so dass du bestimmt genau den richtigen Ton für deine Hochzeit in Glanz & Grün findest. Und dass sie sich perfekt auf die Länge der Tafeln anpassen lässt, ist dann noch das entspannte i-Tüpfelchen dieser Deko-Idee.

    Nachdem du den Läufer und deine Grundausstattung mit Gläsern, Tellern und glänzendem Besteck platziert hast, geht's an die restliche Gestaltung deiner feierlichen Tafel. Für deine edle Hochzeit in Glanz & Grün sind jede Menge Akzente in Gold auf jeden Fall immer eine gute Idee! Dabei darf sich das schicke Metall in allen möglichen Dekoschätzchen wiederfinden: Als Farbe für den Deckel deines selbstgestalteten Figurenglases, als Blickfang auf Einmachgläsern oder Vasen, in denen du schöne grüne Blätter drapierst oder als Ring um deinen selbstgebauten Kerzenleuchter, bei dem das Licht mit dem Gold um die Wette funkelt. Auch den Sockel des DIY Bilderrahmens kannst du passend streichen, wenn du magst!

    Lege Eukalyptus oder andere grüne Blätter zwischen die filigranen Glasscheiben und beschrifte ihn mit Menükarten und anderen Infos für eure Gäste – oder nutze ihn für etwas ganz anderes, was auf dem Tisch eine gute Figur machen könnte. Kleine Holzwürfel lassen sich ebenfalls farblich passend gestalten und halten von Tischkarten über Fotos oder andere Papeterie alles, was ihnen anvertraut wird.

    Eure Gäste haben festgelegte Sitzplätze? Zeig es ihnen mit selbstgestalteten Untersetzern aus weißem Beton - dem Trendmaterial schlechthin! Nach dem Trocknen kannst du die Teile nach Lust und Laune streichen und mit feinen Stiften oder Pinseln die Namen der Gäste ergänzen: Für ein Gastgeschenk, das danach in vielen Haushalten bestimmt einen Ehrenplatz bekommen wird! DIY Ideen für eine kreative Tischdekoration entdecken

  • Das Umfeld? Fällt auf!

    Schön stimmig wird's, wenn deine Deko nicht an der Tischkante aufhört, sondern deine individuelle Handschrift auch daneben, darüber und dahinter gut sichtbar ist – beziehe also Decken, Wände und Stühle oder Bänke beim Schmücken deiner Tische mit ein. Eine selbstgebaute Messing-Girlande an der Wand reflektiert das gemütliche Licht der Kerzen auf dem Tisch. Lass filigrane Messing-Prismen und wunderschöne Grünpflanzen in Hängeampeln von der Decke baumeln, ergänze einzelne tropische Blätter oder ganze Zweige an Wänden und in bodenhohen Vasen. Dazu gemütliche Felle auf Stühlen oder Bänken: yeah! Nicht nur schön passend, sondern auch schön praktisch ist es, wenn Weinkühler oder andere praktische Helfer griffbereit auf zweiten Ebenen auf ihren Einsatz warten: Toll eignet sich dafür unser Couchtisch Felsenfest, den du nach dem Bauen noch Ton in Ton zur restlichen Deko gestalten kannst. Du möchtest in Sichtweite Infos und Botschaften für deine Gäste festhalten? Eine Glasscheibe wird zum eleganten Wegweiser, wenn du sie mit Kreidestiften beschriftest und auf einer Staffelei aufstellst – natürlich eignet sich auch ein anderer Ort, an dem sie sicher steht. Optisch ist sie so fast eine große Schwester unseres DIY Bilderrahmens, den du stimmig dazu auf Tischen oder dem Buffet platzieren kannst. DIY-Ideen aus Messing & Metalle

  • Die stabilste Begleitung zum Feiern

    Ob für eine angesagte Tiny Wedding im kleinsten Kreise, als ganz besonderen Brauttisch oder als Platz, an dem all eure Geschenke nicht nur sicher aufgehoben, sondern auch schön präsentiert werden: Ein Tisch wie unsere Variante Maren ist perfekt für euren großen Tag. Umso mehr natürlich, wenn ihr vorher beim gemeinsamen Bauen eurer individuellen Deko auf den DIY-Geschmack gekommen seid und gerne auch beim Tisch ein absolutes Unikat selbst gestalten möchtet. So hat er nämlich nicht nur genau die Farben und Maße, die ihr euch wünscht, sondern darf hoffentlich nach dem Fest direkt bei euch einziehen und erinnert dann immer wieder an die wundervolle Feier. Du hast noch nie einen Tisch gebaut? Kein Problem: Dank unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung ist er auch für DIY-Anfänger super geeignet! Hier geht’s zum Tisch Maren

  • Anstehen? Gern doch!

    Die Sitzordnung steht? Sehr gut! Doch apropos stehen: Wie sieht's mit einem Stehtisch aus? Damit wird nicht nur der erste Sektempfang zum Erfolg – auch zu späterer Stunde an der Bar sind Stehtische toll, und in der Nähe der Tanzfläche lockern sie die Sitzordnung auf, sodass der Übergang vom Wein zum Walzer schön fließend wird. Selbstgebaut wie unsere Sitzgruppe Ede bekommen die Stehtische übrigens nicht nur genau die Farben und Maße, die du im Sinn hast, sondern können danach statt zurück zum Verleih auch bei euch zu Hause einziehen, um dort noch viele Gartenpartys und andere Feste zu begleiten. Platziere auf ihnen passend zu deinem Glanz & Grün-Stil Vasen mit Gold-Akzenten, in denen du weiße und grüne Pflanzen arrangierst. Dazu noch allerlei schöne Deko aus Messing, die Kerzen und Snacks perfekt in Szene setzen, und vielleicht auch unseren DIY Bilderrahmen, der eure Gäste über den Zeitplan, die Barkarte oder andere wichtige Dinge auf dem Laufenden hält. Du siehst: Stehtische bieten Platz für Schönes UND Sinnvolles – und sind damit auf jeden Fall immer eine gute Idee, oder?

  • Damit sitzt's richtig!

    Natürlich bekommen all eure Gäste Sitzplätze, ist ja klar. Schön aufgelockert wirkt es jedoch, wenn es nicht nur Stühle in Reih und Glied sind, sondern auch immer mal eine Bank dazwischensteht. Im Raum verteilt sind sie ebenfalls praktisch: So können sich eure Gäste immer mal eine schnappen, um spontan Teil einer lustigen Runde zu werden. Genauso flexibel sind die Hocker unserer Sitzgruppe Ede – und mit den versetzten Leisten findet jeder Gast genau die richtige Höhe, um den Tanzbeinen eine kurze Ruhe zu gönnen. Zur Sitzgruppe Ede

  • Mach deins draus!

    Ganz gleich, ob du dich für einen selbstgebauten Tisch, individuelle Bänke oder erstmal nur jede Menge liebevolle Deko entscheidest: Mit deinem ganz persönlichen Stil kannst du mit CREATE! by OBI genau das gestalten, was du für euren großen Tag brauchst. Vielleicht legt ihr ja sogar eine gemeinsame Bau-Session ein: So dürfen beide die eigene Handschrift einbringen und heraus kommt das ein oder andere Unikat, das euch immer an diese aufregende Zeit erinnert. Und wenn ihr dann noch mehr Bock auf Selberbauen habt: Wie wär's mit einer Salty- oder Candy Bar als weiteres Highlight für eure Feier? Hier geht’s zur Candybar Emerald

Nach Oben