Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Passende Themen
#Mit Tapeten gestalten

Sechs Looks mit Tapete

Kreative Ideen für Zuhause
Du hast tolle Tapetendesigns gefunden, kannst dich aber nicht für eins entscheiden? Kein Problem: Tapeten lassen sich perfekt miteinander kombinieren – je nach Material, Anwendung und Einrichtung sorgt das für wunderschöne und vor allem einzigartige Looks. Wir zeigen dir sechs unterschiedliche Beispiele für sechs unterschiedliche Geschmäcker – je nach Kombination, Materialien und Accessoires kannst du den entsprechenden Look nur andeuten oder komplett umsetzen. Je ausgeprägter die Muster und Farben, desto stärker die Wirkung.
  • Romantisch

    Der natürlich romantische Look ist inspiriert von britischen Cottages. Hier spielen filigrane florale Muster mit einem Hauch von Nostalgie sowie sanfte Farbtöne die Hauptrolle. Entsprechende Holzverblendungen an den Wandsockeln verleihen dem Ganzen einen rustikalen Look. Dazu ein paar Vasen mit Trockenblumen und die passenden Bilder an der Wand runden deinen Look perfekt ab.

  • Botanisch

    Beim botanischen Look zählen vorrangig die Verwendung von Naturmaterialien in Verbindung mit Naturmotiven und sanften naturellen Farbtönen. Wer es etwas einfacher mag, kann Holzkisten verwenden. Der Fokus liegt klar auf Natur. Nicht fehlen dürfen hierbei selbstverständlich auch viele passende Pflanzen, sowohl stehend als auch hängend. Der dunkle Holzboden und farblich abgesetzte Sockel in Grünspechtoliv geben einen optischen Halt und der selbstklebende Tapetenkreis rundet das Ganze ab. Botanisches Wohnzimmer entdecken

  • Unterwasser

    Der Unterwasser-Look kann sowohl im Kinderzimmer mit einem gewissen Witz umgesetzt werden als auch elegant in „Erwachsenenzimmern“. Wichtig für diesen Look sind frische, aquamarine Farben in Verbindung mit Motiven des Meeres. Im gezeigten Zimmer ist über einem Farbsockel in Schneekristallgrün eine farblich passende Tapete angebracht, deren Motiv eine Assoziation von Luftbläschen erzeugt. Darauf sind Fische in Tape-Art angebracht, welche den Look vervollständigen.

  • Retro

    Der Retro-Look lebt vor allem von geometrischen Mustern. Hier steht die Tapete besonders im Vordergrund. Zu kombinieren ist dies mit Hölzern, kräftigen gedeckten Farben und Pflanzen wie Bogenhanf und Kakteen. Aber auch Trockenblumen sind schön anzusehen. Um den Look komplett umzusetzen, sollte man mit der Tapete vollflächig arbeiten. Wer sich nicht so viel traut, kann auch kleinflächiger gestalten. Und mehr über die Farbe zum Look gelangen. Als Accessoires sind einige lookgerechte Deko-Objekte und Leuchten ein Muss.

  • Scandi

    Der stetig angesagte Scandi-Look benötigt zur Umsetzung helle Hölzer. Bei der Farbigkeit sind vor allem helle Weiß- und Cremetöne wichtig, vorrangig begleitet von gedeckten Blau- und Türkistönen. In der gezeigten Szene haben wir eine Vliestapete gewählt, welche mit ihren filigranen Goldsternen auf vogelblauem Grund perfekt mit den Möbeln harmoniert. Dazu bildet sie einen großen Kontrast zum weißen Holzfußboden. So könnte deine Skandi Essecke aussehen

  • Glam

    Der Glam-Look verleiht jedem Raum eine vornehme Eleganz. Momentan ist es besonders angesagt mit hautfarbenen Tönen in einem hellen Kontext zu arbeiten. Eine angedeutete Kassettierung auf der Wand unterstreicht die gehobene Einrichtung, die Wandfarbe Bernsteingrau mit dem marmornen Tapetenkreis darauf macht den Look perfekt. Passende Pflanzen machen die Einrichtung lebendiger, goldene Accessoires gehören fest zum Look dazu. Als Stoffe eignen sich Samte. Hier geht’s zum Klassisch Modernen Wohnzimmer

Hast du Ideen oder Anregungen?