Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
DIY Ideen mit Anleitung
Stilwelten & Gestaltungstipps
Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Poolregal Weinkisten
Kreative Ideen für Zuhause

Die Sonne scheint und du willst einen gemütlichen Tag am Pool verbringen, aber die Unordnung verärgert dich. Mit diesem DIY-Projekt bringst du Ordnung an den Pool und schaffst Stauraum für Handtücher, Getränke, Sonnencreme und mehr. Dein Poolregal kannst du nach deinen Vorstellungen gestalten, ob mit Farben, der Anordnung der Kisten oder unterschiedlichen Größen. Erschaffe eine Poolkiste nach deinen Vorstellungen.

Anleitung

  • 1

    Rahmen aussägen

    Aus dem Rahmenholz sägst du dir mit der Handsäge 2 Stücke mit jeweils 58,5cm und 2 Stücke mit jeweils 13cm. Aus diesen Hölzern wird später der Rahmen, um unten an deinem Regal die Lenkrollen anbringen zu können. Schleife danach alle Sägekanten gründlich ab.

  • 2

    Kisten verleimen

    Stelle eine der Holzkisten so auf den Boden, dass die Öffnung zu dir zeigt und eine der langen Seiten nach oben. Auf die obere Seite leimst du nun an die obere und untere Kante die zwei langen Hölzer, an die Kanten rechts und links die zwei kurzen – so entsteht ein Rahmen. Lass anschließend den Leim aushärten.

    Nun leimst du alle drei Kisten aufeinander. Die Kiste mit dem Holzrahmen muss dabei ganz unten und mit dem Holzrahmen auf dem Boden stehen. Dabei kannst du dir überlegen, ob dein Regal zu zwei Seiten oder nur zu einer geöffnet sein soll. Lasse auch hier den Leim aushärten.

  • 3

    Poolkiste bemalen

    Bemale nun dein Regal in deinen Lieblingsfarben. Dabei solltest du auf jeden Fall darauf achten, dass die Farbe wetterfest ist. Dann macht es auch nichts aus, wenn dein Poolregal mal ein paar Wasserspritzer abbekommt. Lasse die Farbe vollständig trocknen.

  • 4

    Lenkrollen anbringen

    Zum einfachen Verschieben kannst du unten an den Holzrahmen die vier Lenkrollen anbringen. Drehe dafür den Turm aus Holzkisten auf den Kopf und schraube in jeder der vier Ecken des Holzrahmens eine Lenkrolle an.

  • 5

    Haken anbringen

    Zum Schluss kannst du noch Haken für deine Handtücher anbringen. Schraube dafür die Haken möglichst weit oben an die oberste Holzkiste an. Du kannst sie entweder an der Seite oder der Rückseite der Holzkiste befestigen. Schon fertig und bereit für einen sonnigen Pooltag!

Nach Oben