Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Passende Themen
#Weihnachten
Minimalistische Krippe – schlicht ein Fest
Kreative Ideen für Zuhause

Die Krippe reiht sich neben Tannenbaum und Adventskranz bei den Klassikern der Weihnachtsdekoration ein. Wenn dir die klassische Krippe aber zu langweilig ist, kannst du ihr jetzt einen modernen Touch verleihen. Unsere reduzierte Alternative erfordert zwar ein wenig Fingerspitzengefühl, dafür kannst du dabei nichts falsch machen und sie zudem ganz nach deinen Wünschen anpassen: Ob farbig oder nicht, mit oder ohne Stall – wie minimalistisch die Krippe am Ende sein soll, bleibt ganz allein dir überlassen.

Anleitung

  • 1

    Ablängen

    Je nachdem, wie viele Figuren du erstellen möchtest, benötigst du die entsprechende Stückzahl an Rundstäben, die du auf die entsprechende Länge zuschneidest.
    In unserem Beispiel siehst du neun Figuren. Die Größe der Figuren ist dir selbst überlassen. Zur Orientierung: Das Jesuskind ist bei uns 6cm, Maria 8cm und Josef 10cm hoch.

  • 2

    Schleifen

    Schleife die Hölzer sorgfältig zunächst mit gröberem und anschließend mit feinerem Schleifpapier ab und entferne den Schleifstaub.

  • 3

    Draht zurechtbiegen

    Nun ist etwas Feingefühl gefragt. Die Figuren leben von ihren schlichten Erkennungsmerkmalen – weniger ist hier also mehr. Ein Hirte benötigt lediglich einen Hirtenstab und den Ochsen erkennt man schnell an seinen Hörnern und dem Nasenring.

    Mit einer Telefonzange kannst du den Draht in die gewünschte Form biegen.

  • 4

    Fixieren und gestalten

    Mit wenigen Tropfen Sekundenkleber kannst du den Draht an den Rundstäben fixieren. Arbeite bestenfalls mit der Zange und halte deine Finger vom Kleber fern.

    Wenn du möchtest, kannst du deine Krippenfiguren vor dem Kleben auch noch bemalen und sie so passend zu deiner Einrichtung gestalten.

  • 5

    Stall bauen

    Die fertigen Krippenfiguren kannst du nun entweder einfach so aufstellen oder ihnen noch eine Herberge bauen. Schneide dir dazu ein Brett auf die Maße 25x10cm zu (vielleicht findest du in der Restekiste bei OBI ein passendes Stück). Biege dir aus einem Stück Messingstange den Umriss des Stalls. Dazu benötigst du ggf. einen Schraubstock, da die Stange sehr starr ist.

    Bohre nun zwei Löcher in das Brett, gebe bei Bedarf noch einen Tropfen Sekundenkleber in die Bohrlöcher und stecke die Messingstange ein – fertig!

Nach Oben