Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Passende Themen
#Holz #Kinderzimmer
Holz Kamera
Kreative Ideen für Zuhause

Wenn aus einem Stück Holz eine Kamera für jeden Moment wird, dann ist die Fantasie von Kindern am Werk. Baue deine eigene Holzkamera gemeinsam mit deinem Kind. So fangt ihr direkt die schönsten gemeinsamen Augenblicke ein.

Anleitung

  • 1

    Zuschneiden

    Du benötigst von dem Rahmenholz nur ein 9cm langes Stück. Wenn du nicht gleich eine ganze Kamera-Sammlung entwerfen möchtest, schau in der Restekiste im OBI Markt nach einem passenden Holzstück.

  • 2

    Bohren

    Bohre oben rechts in die Ecke ein Loch als "Sucher". Lege eine Bohrunterlage unter, damit du nicht in den Tisch bohrst. Außerdem braucht die Kamera noch einen Auslöser. Dazu bohrst du oben links auf der Kamera ein ca. 1cm tiefes Loch. Gib einen Tropfen Kleber hinein und stecke ein 1,5cm langes Stück Rundstab hinein.

  • 3

    Schleifen

    Schleife alles gut ab und entferne den Schleifstaub.

  • 4

    Linse

    Für die Linse malst du einen Kreis mit 3,5cm Durchmesser mittig auf die Kamera. Darauf klebst du dann ein 25er Holzplättchen.

  • 5

    Gurt anbringen

    Für den Kameragurt schneidest du ein ca. 63cm langes Stück Gurt zu und schraubst es links und rechts an die Kamera. Wenn du magst, kannst du die Enden des Seils mit einem Feuerzeug vorsichtig verschmelzen, damit die Enden nicht ausfransen.

  • 6

    Bemalen

    Fast fertig! Jetzt kannst du die Kamera noch so gestalten und bemalen, wie es euch gefällt.

Nach Oben