Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
CREATE! Lieblingsfarben – entwickelt mit Interior Designern anhand aktueller Trends
DIY: Runde Wandhaken für deinen Flur
Kreative Ideen für Zuhause

Du wünschst dir eine Aufbewahrungsmöglichkeit, die praktisch ist und gleichzeitig gut aussieht? Diese DIY-Wandhaken sind so funktional wie eine Garderobe und so stylisch wie ein Designobjekt. Durch ihre runde Form sind sie ein wahrer Eyecatcher. Mit dieser Anleitung kannst du dir die Alltagshelfer ganz einfach selbst bauen.

Produkte, die du benötigst

LUX Stockschraube M8 x 50 mm 8 Stück
1
5,49*
LUX Einschraubmutter M8 Verzinkt 8 Stück
1
6,29*
Fischer Universaldübel UX 6 x 50 (50 ST)
1
4,69*
Rundstab Buche Ø 25 mm Länge 1000 mm
1
4,99*
4.99 € / m
Uhu Sekundenkleber 3 x 1 g minis flüssig
1
3,49*
Wolfcraft Langholzdübel Buche Ø 6 mm x 30 mm 200 Stück
1
Ponal Holzleim Express 120 g Flasche Transparent
1
4,99*
41.59 € / kg
Multiplex-Platte Birke 125 cm x 83 cm Stärke 1,5 cm FSC®
1
45,99*
44.31 € / m²
LUX-TOOLS 12 V Akku-Bohrschrauber ABS-12Li E inkl. 1,5 Ah Akku
1
39,99*
LUX HM-Stein-Bohrer 6 mm x 200 mm
1
5,79*
LUX Stichsäge STS-550/65
1
32,99*
LUX Holzspiralbohrer 14 mm
1
6,49*
LUX Holzbohrer Comfort Ø 8 mm x 250 mm
1
7,99*
LUX Japansäge Dozuki Mini 150 mm Professional
1
29,99*
LUX Gehrungsschneidlade 248 mm
1
4,99*
LUX Holz-Schleifpapier K80
1
0,79*
LUX Lochsäge 51 mm
1
5,99*
LUX Holz-Schleifpapier K120
1
0,79*
LUX Holz-Schleifpapier K180
1
0,99*
Schraubzwinge Temperguss 200 mm x 50 mm
2
3,49*
LUX Stichsägeblatt-Set T-Schaft 10-teilig inkl. Kurvenschnitt
1
12,99*
LUX Bit Classic TX 15
1
2,99*
LUX Schraubendreher Comfort SL 8 mm x 175 mm
1
7,49*

Anleitung

  • 1

    Formen aussägen

    Du benötigst eine Multiplex-Platte mit den Maßen 300x200mm. Diese kannst du dir vom Zuschnitt-Service in deinem OBI Markt zuschneiden lassen. Zeichne auf die Multiplex-Platte drei Kreise mit Radien von 50mm, 100mm und 150mm auf und säge die Kreise aus. Fixiere dafür die Platte mit einer Schraubzwinge am Tisch. Um Abdrücken vorzubeugen, kannst du ein Restholz unter die Zwinge legen.
    Klebe Kreppband über die Zeichnung, um ein Ausreißen des Holzes zu verhindern. Verwende eine Stichsäge für die größeren Kreise und für den kleineren Kreis eine Lochsäge.

  • 2

    Rundhölzer ablängen

    Schneide vom Rundstab drei Stücke in einer Länge von 45mm ab. Verwende hierfür die Gehrungslade und die Japansäge.

  • 3

    Bohren

    Markiere an den Rundstabstücken und Multiplex-Formen jeweils die Mitte der Stirnseite. Klemme ein Rundstabstück an deiner Arbeitsplatte fest und bohre mit einem 8mm-Bohrer auf der einen Seite 21mm tief und auf der anderen Seite mit einem 14mm-Bohrer 15mm tief in die Mitte des Rundstabes.
    In die Multiplex-Formen bohrst du mit einem 8mm-Bohrer 10mm tief. Achte darauf, gerade zu bohren und arbeite präzise.
    Die Bohrlochtiefe lässt sich einfach mit Kreppband sicherstellen. Miss dafür den benötigten Abstand von der Spitze des Bohrers ab, klebe einen Kreppbandstreifen mit der Unterkante an die entsprechende Stelle und bohre nur bis zur Unterkante des Klebebands.

  • 4

    Schleifen

    Für eine runde Form verwendest du K80-Schleifpapier. Schleife die Kreise gleichmäßig ab und versäubere kleine Unebenheiten mit Schleifpapier in der Körnung 180. Für die Flächen und Kanten der Rundstäbe verwendest du grobes Schleifpapier in der Körnung 120 und anschließend ein feines Schleifpapier in der Körnung 180. Bearbeite die Kanten, bis sie nicht mehr so scharf sind.

  • 5

    Gestalten

    Du möchtest deiner neuen Wanddekoration etwas Farbe verpassen? Gestalte deine Wandhaken nach deinen Vorstellungen: Auffällige Muster, Farben oder eher ein schlichtes Design – alles ist möglich.

  • 6

    Eindrehmuffe & Dübel

    Gib Sekundenkleber in die großen Bohrlöcher der Rundstabstücke und drehe die Einschraubmuffen ein, bis sie bündig mit dem Holz abschließen. Das garantiert einen festen Halt. In die kleinen Löcher der Rundstabstücke gibst du etwas Holzleim. Drücke anschließend den Holzdübel in das Loch. Warte, bis alles vollständig getrocknet ist.

  • 7

    Wandmontage

    Wähle eine Wand für deine Haken. Bohre dort mit einem 8mm-Bohrer 55mm tiefe Löcher und setze in diese Löcher die Dübel ein.
    Die Dübel aus der angegebenen Materialliste sind Universaldübel. Achte unbedingt darauf, dass die Dübel kompatibel mit deiner Wandbeschaffenheit sind. Bei Fragen kannst du dich in deinem OBI Markt beraten lassen. Schraube die Stockschraube in den Dübel und das Rundstabstück auf das metrische Gewinde.
    Gib etwas Leim in das Bohrloch der Form und stecke sie dann auf das rausstehende Ende des Holzdübels. Schon sind deine selbstgemachten Wandhaken fertig!

  • 8

    Eigene Formen

    Du möchtest noch weitere Formen für deine Wandhaken kreieren? Wähle deine Wunschform und verfahre genauso wie mit den Kreisen. Achte darauf, dass deine ausgewählte Form nicht zu kleinteilig ist, damit sie sich problemlos aussägen lässt. Wir empfehlen, die Form vorher auf Papier zu zeichnen und mit der Schablone weiterzuarbeiten.

Das könnte dich auch interessieren

Hast du Ideen oder Anregungen?