Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Der perfekte Partner für dein Waschbecken
Kreative Ideen für Zuhause

Richte dein Bad ganz individuell nach deinen Vorstellungen ein – zum Beispiel mit einem selbst gebauten Waschtischunterschrank! Mit seinen anpassbaren und in der Höhe verstellbaren Möbelfüßen passt er sich ganz deinem Waschbecken und Wünschen an. Wähle deine Lieblingsfarbe und eine Variante mit oder ohne Leisten und leg los!

Produkte, die du benötigst

Rundstab Kiefer Ø 35 mm Länge 2400 mm
1
13,99*
5.83 € / m
Halbrundstab Kiefer 20 mm x 10 mm Länge 2400 mm
1
3,99*
1.67 € / m
Hettich Schrankaufhänger SAH 116 Stahl vernickelt
1
8,29*
Hettich Schrankaufhängeschiene 1.000 mm x 29 mm x 65 mm Stahl Verzinkt 1 Stück
1
7,49*
Leimholz Fichte 200 cm x 40 cm x 1,8 cm
1
34,99*
43.74 € / m²
LUX Senkkopf Universalschraube Ø 3,5 mm x 50 mm mit TX-Antrieb 80 Stück
1
6,99*
LUX Senkkopf Universalschraube Ø 3,5 mm x 35 mm mit TX-Antrieb 200 Stück
1
5,99*
Ponal Holzleim Classic wasserbasierter Weißleim Transparent 550g
1
8,99*
16.35 € / kg
OBI Leimholz Fichte 80 cm x 50 cm x 1,8 cm
1
14,99*
37.48 € / m²
OBI Leimholz Fichte 80 cm x 40 cm x 1,8 cm
1
10,99*
34.35 € / m²
Leimholz Fichte 100 cm x 30 cm x 1,8 cm
3
10,99*
36.64 € / m²
Hettich Bodenausgleichs-Schraube mit Mutter Einzeln
1
4,79*
LUX Universal-Schleifpapier K180
1
0,49*
LUX-TOOLS 10,8 V Akku-Bohrschrauber ABS-12Li E inkl. 1,5 Ah Akku
1
54,99*
Flachpinsel 35 mm
1
1,99*
LUX Akku-Stichsäge 1 PowerSystem A-ST-20
1
34,99*
LUX Holzspiralbohrer 4 mm
1
1,99*
LUX Holzspiralbohrer 5 mm
1
1,99*
1
Bleistift
1
Zollstock

Anleitung

  • 1

    Zuschnitt

    Für deinen Waschtischunterschrank brauchst du folgende Teile:

    Für den Korpus:
    2 Stück à 600mm x 400mm
    2 Stück à 390mm x 400mm

    Für die Deckplatte:
    1 Stück à 620mm x 420mm

    Für den Einlegeboden:
    1 Stück à 564mm x 390mm

    Für die Türen:
    2 Stück à 420mm x 296mm

    Außerdem benötigst du 40 Halbrundleisten mit einer Länge von 436mm. Alle Teile kannst du dir beim OBI Zuschnittservice in deinem OBI Markt zuschneiden lassen.

  • 2

    Bohrlöcher anzeichnen und bohren

    Nimm dir zunächst die Teile für den Korpus vor: Bohre alle Löcher so, wie sie in der Zeichnung angeben sind. Verwende bei den langen Teilen (600mm x 400mm) den 4mm Bohrer und bei den kürzeren Teilen (390mm x 400mm) den 5mm Bohrer.

    Zeichne dir außerdem auf der Deckplatte sowie auf dem oberen Brett mit den Maßen 600mm x 400mm die Aussparung für dein Waschbecken an. Säge sie mithilfe einer Stichsäge aus und schleife danach alle Schnittkanten ab.

    Achtung: Wenn du deinen Badunterschrank aufhängen möchtest, darfst du den Boden nicht mit den vier extra Löchern versehen, welche für die Füße angedacht sind. Die Löcher für die Seitenteile sollen nicht komplett durchgehen – hierbei reicht es, wenn du die Löcher nur 8mm tief bohrst.

  • 3

    Schleifen

    Schleife alle Holzflächen und -kanten gründlich ab.

  • 4

    Zusammenbau

    Lege die Deckplatte so auf, dass sie an den Seiten und nach vorne je 2cm Überstand hat. Danach kannst du diese von unten durch die vorgebohrten Löcher mit 3,5mm x 35mm Schrauben befestigen.

  • 5

    Halbrundleisten

    Verwende zum Verleimen der Leisten Weißleim. Streiche dafür die flache Seite der Leiste mit dem Leim ein und lege sie dann auf eine der zwei Seiten. Am besten verleimst du zuerst die eine Seite und danach die andere. Verwende zum Verleimen Zulagen und Schraubzwingen: Lege dafür die Zulagen unter die Platte und auf die Leisten und presse beides mit den Zwingen zusammen. Die Zulagen sollten dabei quer zu den Leisten angebracht werden. Nach der Trocknung des Leimes können Zulagen und Leisten wieder abgenommen werden.

  • 6

    Streichen

    Nach dem Verleimen kannst du deinen Korpus und deine Türen in deiner Wunschfarbe streichen.

  • 7

    Türen montieren

    Schnappe dir deine Türen und Topfbänder und montiere diese an deinem Waschtischunterschrank. Wie das funktioniert, erfährst du in unserer Anleitung „Hack: Türen montieren“.

  • 8

    Wandaufhängung

    Für einen schwebenden Look kannst du deinen Badunterschrank an der Wand unter deinem Waschbecken montieren. Befestige hierfür die Schrankaufhänger im Inneren deines Schrankes hinten an den Seitenwänden. Die Aufhänger sollten unter dem Deckel deines Schrankes befestigt werden. Nimm dir am besten eine zweite Person zur Hand und haltet den Badschrank auf Position. Jetzt könnt ihr anzeichnen, wo genau ihr die Schrankaufhängeschiene montieren müsst. Ist diese montiert, kann der Schrank eingehangen werden.

  • 9

    Füße

    Du möchtest nicht in deine Wand bohren – kein Problem! Miss den Abstand von Boden zu Waschbeckenunterkante und ziehe hiervon die Höhe deines Schrankes plus 5mm ab. Schneide dir nun vier Füße in dem entsprechenden Maß zu. Markiere dir je Fuß den Mittelpunkt auf einer der runden Flächen. Bohre anschließend mit einem 8mm Bohrer ein Loch in den Fuß, damit du die Bodenausgleichsschraube nach dem Bohren an dem Rundstab befestigen kannst. Jetzt kannst du die Füße mit Hilfe deiner vorgebohrten Löcher festschrauben. Verwende hierfür am besten die 3,5mm x 50mm Schrauben. Jetzt nur noch den Schrank auf Position stellen, Stellfüße ausrichten und fertig!

Nach Oben