Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.

Anleitung

  • 1

    Schablone anfertigen

    Überlege dir, wie viele Untersetzer du bauen willst und drucke entsprechend viele Schablonen auf dickem Papier aus. Schneide diese zurecht.

  • 2

    Form anfertigen

    Falte die Schablonen an den gekennzeichneten Stellen und klebe sie mit ausreichend Klebeband zusammen. So entstehen die Formen für den Beton.

  • 3

    Beton anrühren

    Rühre den Beton wie auf der Packung beschrieben an und fülle ihn bis zur Hilfslinie in die Formen. Am einfachsten kannst du ihn mit einem Löffel einfüllen und so leichter portionieren. Klopfe die Formen im Anschluss leicht auf die Tischplatte, damit sich kleine Luftbläschen lösen und der Beton sich glättet.

  • 4

    Beton aushärten lassen

    Lasse den Beton für mindestens 8 Stunden, am besten über Nacht, aushärten.

  • 5

    Schleifen

    Löse den Beton vorsichtig aus der Form. Kleine Unebenheiten kannst du mit einem Schleifschwamm ausbessern.

  • 6

    Bemalen

    Nun kannst du die Untersetzer ganz nach deinem Geschmack bemalen oder besprühen. Klebe zum Beispiel mit etwas Kreppband Muster ab und bemale die freien Flächen. Entferne das Kreppband, solange die Farbe noch feucht ist und lasse sie dann ausreichend trocknen. Fertig!

Nach Oben