Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Passende Themen
#Beton #Holz #Ostern
Betonhase
Kreative Ideen für Zuhause

Beton ist angesagt und macht auch an Ostern buchstäblich eine gute Figur. Verwandle das Trendmaterial in eine moderne Hasenfigur, die nicht nur ein echtes Einzelstück, sondern auch ein modernes Deko-Highlight zu Ostern wird. Mit seinen Ohren aus Holz versprüht der Betonhase zudem einen Hauch Natürlichkeit und bringt garantiert Abwechslung in deine Osterdeko.

Anleitung

  • 1

    Schablone vorbereiten

    Zeichne die Form deiner Betonfigur auf den Schaumstoff. Das kannst du Freihand machen oder die unten verlinkte Schablone runterladen, ausdrucken und ausschneiden.

  • 2

    Schaumstoff zuschneiden

    Schneide die angezeichnete Form mit einem Cuttermesser aus dem Schaumstoff aus. Setze das Messer mehrmals an, um zu verhindern, dass das Material ausreißt. Mit einer Schere kannst du anschließend kleine Ungenauigkeiten korrigieren. Schleife die Schnittkanten vorsichtig mit dem Schleifschwamm ab.

  • 3

    Holz zuschneiden

    Schneide dir ein Quadrat mit den Maßen 28 x 28 cm zurecht. Für die Ohren sägst du zunächst zwei 35 cm lange Stücke vom Holz ab. Übertrage mithilfe der Schablone die Form der Ohren auf beide Stücke. Spanne das Holz mit einer Schraubzwinge am Tisch fest und schneide die Ohren mit einer Stichsäge aus. Schleife die Schnittkanten gründlich ab.

  • 4

    Beton anrühren

    Für den folgenden Schritt solltest du auf jeden Fall Handschuhe tragen! Rühre in einem großen Eimer die Hälfte des Betons an. Nimm etwas mehr Wasser als auf der Packung angegeben, damit der Beton recht flüssig wird. Tunke die ausgeschnittene Schaumstoffform in den Beton, bis das Material komplett mit Beton getränkt ist.

  • 5

    Restlichen Beton auftragen

    Leg die mit Beton getränkte Schaumstoffform auf eine Unterlage, im Idealfall eine Plastiktüte oder – plane. Trage die restliche Betonmasse auf der Form auf.

  • 6

    Beton trocknen lassen

    Lass die Form antrocknen und stelle sie nach einigen Stunden aufrecht hin, damit sie nicht mit der Unterlage verklebt. Lass den Beton dann komplett aushärten.

  • 7

    Ohren anbringen

    Nun kannst du die Ohren in den Beton stecken.

  • 8

    Bemalen

    Wenn du deinen Betonhasen nicht komplett in seiner grauen Optik lassen willst, kannst du ihn noch bemalen. Klebe zum Beispiel einzelne Teile des Hasen mit Kreppband ab und bemale die freien Flächen. Entferne das Kreppband, solange die Farbe noch feucht ist und lass sie dann vollständig trocknen. Jetzt ist dein Betonhase bereit die die Ostertage!

Hast du Ideen oder Anregungen?