Keine Artikel in deiner Merkliste
Bei uns auf der Seite findest du
Produktanregungen & Materiallisten, die du im
OBI Online Shop oder OBI Markt kaufen kannst.
Bar aus Kisten
Kreative Ideen für Zuhause

Du trinkst gerne Wein und möchtest das auch bei Zusammenkünften mit deinen Lieben zelebrieren? Baue aus Weinkisten eine Bar, die zu jedem Fest passend geschmückt und so immer wieder verwendet werden kann.

Anleitung

  • 1

    Kisten zusammenbauen

    Baue jede Weinkiste einzeln zusammen. Die Anleitungen und Schrauben, die du hierfür benötigst, liegen den Kisten bei. Wichtig ist, die Weinkisten möglichst rechtwinklig zusammenzuschrauben. Um das zu kontrollieren kannst du ein Geodreieck in die Ecken halten. Schleif alle groben Kanten und die Flächen deiner Kisten schön glatt ab. So hält später die Farbe besser und die fertige Theke ist weniger anfällig für Schmutz.

  • 2

    Kisten miteinander verschrauben

    Verschraube nun die Kisten miteinander. Verwende dazu 40mm lange Schrauben. Du kannst die Kisten nach deinen Vorstellungen zusammensetzen und so die Höhe der Theke bestimmen. Außerdem hast du die Möglichkeit, die Theke nach der Nutzung wieder auseinander zu bauen, um sie bei einem anderen Anlass wieder anders zusammenzusetzen und zu nutzen. Wichtig ist, die Kisten in den Ecken zu verschrauben, da wo vier Schichten Holz aneinander liegen. Bohre die Löcher in der einen Kiste vor, sodass sich die Schraube in der hinteren Kiste festzieht. Bohre und schraube nicht zu eng an den Kanten der Hölzer, damit nichts abplatzt. Jede Kiste sollte mit zwei Schrauben an ihrer Nachbarkiste befestigt sein.

  • 3

    Rahmenhölzer zuschneiden

    Zwei der Rahmenhölzer bleiben 2m lang. Säge von einem dritten Rahmenholz zwei 40cm lange Stücke ab. Diese dienen später als Füße, um die Theke gegen Kippeln zu sichern.

    Schleife alle Hölzer rundherum ab, um Splitter zu vermeiden.

  • 4

    Banner gestalten

    Das Brett, das später als Banner dienen soll, kannst du ganz frei nach deinen Vorstellungen gestalten. Schreib einen Schriftzug darauf und male Symbole und Bilder in den Farben deiner Wahl.

  • 5

    Rest der Theke gestalten

    Auch die Kisten und die Rahmenhölzer kannst du mit passender Farbe ganz nach deinem Geschmack gestalten. Lass alle Teile gut trocknen, bevor du die Theke zusammenbaust.

  • 6

    Zusammenbauen

    Schraube zuerst die Beine mit je mindestens zwei Schrauben quer unten an die Seiten, damit die Theke stabil steht. Auch hier solltest du die Kisten vorbohren, sodass sich die Schraube in der Latte festzieht. Jetzt gerade und mittig von innen die Rahmenhölzer an die Kisten schrauben, nachdem du auch hier die Löcher vorgebohrt hast. Achtung: Beim Banner musst du durch das Brett in die Latte schrauben, nicht andersherum.

Nach Oben